Allgemeine Informationen

01. Juli 2017
Cookie-Tracking
Banner

Nein

Keine Angabe

30 Tage

Das woostocking-Trainingssystem ermöglicht dem Trainierenden in kurzer Zeit in die Entspannung, die innere Ruhe zu kommen. Die bewusste Bewegung fördert den Einklang zwischen Körper und Geist. Damit wird die geistige Flexibilität gestärkt, die eine positive emotionale Grundeinstellung entstehen lässt. 13 Minuten täglich reichen aus, um nachhaltig mehr Energie im Alltag zur Verfügung zu haben und sich wohl zu fühlen. Das Training ermöglicht dem Übenden, sich seiner Empfindungen und Wahrnehmungen gewahr zu werden und diese zu reflektieren.


Produkte und Provisionen

Provision ∅ Warenkorb ∅ Stornorate

Partnerprogrammbeschreibung

Das woostocking-Trainingssystem ermöglicht dem Trainierenden in kurzer Zeit in die Entspannung, die innere Ruhe zu kommen. Die bewusste Bewegung fördert den Einklang zwischen Körper und Geist. Damit wird die geistige Flexibilität gestärkt, die eine positive emotionale Grundeinstellung entstehen lässt. 13 Minuten täglich reichen aus, um nachhaltig mehr Energie im Alltag zur Verfügung zu haben und sich wohl zu fühlen. Das Training ermöglicht dem Übenden, sich seiner Empfindungen und Wahrnehmungen gewahr zu werden und diese zu reflektieren. Der Trainierende sucht sich eine der 12 unterschiedlichen Organübungen nach eigenem Empfinden aus oder beginnt einfach mit der ersten Übung. Diese wird über einen längeren Zeitraum wiederholt – gut sind 30 Tage – am besten 2x täglich. Jede Übung hat einen 2,5-minütigen Warm-up Teil, den Hauptteil als Organübung (2Minuten) und eine cool-down Phase (2 Minuten) und wird mit Musik begleitet. Die Musikstücke mit akustischen Signalen untergliedert, sodass man dem Übungslaug leicht folgen kann. Der Woodstock ist ein speziell für dieses Training entwickeltes Sportgerät aus naturbelassenem Eschenholz, der in Gewicht und Form optimal auf die Übungen abgestimmt ist. Er ist zerlegbar und in drei Längen erhältlich. Beim Üben unterstützt er die Dehnungen und die Aufrichtung des Körpers. Er intensiviert die Kräftigung der Muskeln und die Körperwahrnehmung und bietet zusätzlich Halt beim Üben. Nach dem Training stellt sich in der Regel ein gutes Gefühl an – der Trainierende hat etwas für sich getan und das fühlt sich gut an. Bewegen – spüren –bei sich sein ist die kurze Umschreibung - aber auch Meditation in Bewegung oder bewusst bewegen trifft den Geist dieses Training, welches von der Ärztin Dr. med. Bettina Rippel entwickelt wurde. Ihr Ziele war es, ein Trainingssystem zu finden, welches jedem ermöglicht in kurzer Zeit möglichst effizient etwas für Körper und Geist zu tun, damit aus dem stress genährten Gedankenchaos auszusteigen und seine Widerstandskraft – Resilienz – im Alltag zu fördern. Wir lernen heute immer und mehr auf uns zu achten und können uns in einer Zeit, in der sich nur wenige die Zeit nehmen, etwas für sich zu tun, mit dem woodstockingTraining, welches Komponenten des TCM, der Kinesiologie, etc. beinhaltet, etwas Gutes tun. Das woodstocking-Trainingssystem vereint sozusagen das Beste aus den vielfältigen Disziplinen.

Gesponserte Partnerprogramme

0 Kommentare zum Partnerprogramm von woodstocking.de

Es wurde leider noch kein Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben