Allgemeine Informationen

11. März 2019
Cookie-Tracking
Banner Textlinks Deeplinks

Nein

Keine Angabe

90 Tage


Produkte und Provisionen

Provision ∅ Warenkorb ∅ Stornorate
20,00 % n.a. n.a.

Partnerprogrammbeschreibung

Guardian Horse ist der digitale Begleiter für ein sicheres Ausreiten. Einfach zu bedienen und im Notfall zur Stelle, auch wenn man selbst nicht mehr in der Lage ist Hilfe zu rufen. Das System erkennt Reitunfälle automatisch und sendet im Notfall eine SMS an zuvor hinterlegte Kontakte.

Das System besteht aus einem Bluetooth-Notfall-Tracker (am Pferd befestigt) und einer kostenlosen App für iOS und Android (Smartphone trägt der Reiter am Körper). Wird während eines Ausritts die Verbindung zwischen dem Tracker und der App unterbrochen, geht das System von einem Sturz mit davonlaufendem Pferd aus und startet automatisch einen Alarm-Countdown. Wird dieser nicht deaktiviert, sendet die App automatisch eine Notfall-SMS. Die Notfall-SMS, die an zuvor hinterlegte Kontakte gesendet wird, enthält eine Wegbeschreibung zum Unfallort, damit Helfer möglichst schnell vor Ort sein können.

Im Vergleich zu anderen Reitsicherheitslösungen zeichnet sich unser System dadurch aus, dass es nur dann eine GPS und Internetverbindung benötigt wenn auch tatsächlich ein Notfall eintritt. Das spart deutlich Energie ggü. z.B. einem Tracking mit Google Maps o.ä., wodurch im Fall des Falles noch genügend Akkukapazität bleibt um telefonieren zu können. Außerdem ist unsere Unfallerkennung weniger anfällig für Fehlalarme, da wir nicht auf GPS-Verbindung oder Sensoren im Smartphone angewiesen sind. Last but not least, ist unser System im Vergleich zu anderen professionellen Reitsicherheitslösungen deutlich kostengünstiger.

Wir sind Hersteller des Notfall-Systems und vertreiben den dazugehörigen Notfall-Tracker über unseren eigenen Online-Shop. Der Tracker kostet 49,90€ und wir bieten eine Vergütung pro Sale von 20% (9,98€ pro Tracker) an. Der Tracker stößt auf sehr viel positive Resonanz in den sozialen Netzwerken und der Reit-Community. Er wurde z.B. bereits vom Reiterjournal als Premium-Abo-Prämie eingesetzt und von der Vereinigung der Freizeitreiter in Deutschland e.V. (VFD) getestet und als sehr gut befunden.

Gesponserte Partnerprogramme

0 Kommentare zum Partnerprogramm von guardianhorse.de

Es wurde leider noch kein Kommentar hinterlassen.