Allgemeine Informationen

Golfsport: Equipment und Mode bekannter Marken
24. April 2009
Cookie-Tracking

Nein

Keine Angabe

30 Tage

Kein Brand-Bidding

firststars

Im Vergleich zu anderen Golfshops sind Provision und Cookielaufzeit geringer. Bei Golf House wird neben Hartware auch sehr viel Mode für den Golfsport angeboten, daraus resultiert die Gesamtstornoquote von rund 35%.


Produkte und Provisionen

Provision ∅ Warenkorb ∅ Stornorate
6,00 - 8,00 % n.a. n.a.

Partnerprogrammbeschreibung

Das Golf House ist Marktführer im deutschen Golfsportfachhandel.

Das seit 30 Jahren bestehende Unternehmen vertreibt über www.golfhouse.de bereits seit 1999 Golfequipment und hochwertige Mode von Marken wie Bogner, Fire+Ice, Tommy Hilfiger, Sportalm, Ralph Lauren, Nike, Golfino und Brax.

Das bundesweite Filialnetz umfasst aktuell 14 Filialen. Alle Filialen verfügen über einen identisch hohen Standard an Kompetenz, Beratung und Service. In modernen Service-Werkstätten vor Ort haben Kunden die Möglichkeit, Griff- oder Schaftwechsel sowie Reparaturen jeglicher Art vornehmen zu lassen. Auf extra Trainingsflächen gehen qualifizierte Golf House Mitarbeiter mit modernster elektronischer Technik durch Clubfitting mit Schwung- und Schlägeranalyse auf den jeweiligen Spieler ein und stellen ihm ein individuelles Equipment zusammen. Die Qualität garantiert den Erfolg. Um dies weiter zu untermauern, hat Golf House beispielsweise spezielle Garantieleistungen eingeführt, darunter die ERFOLGS-GARANTIE FÜR SCHLÄGERSÄTZE, die GRÖSSEN-GARANTIE FÜR BEKLEIDUNG, die PASSFORM-GARANTIE FÜR SCHUHE sowie die PREIS-GARANTIE.

Der Golf House Katalog - das führende Printmedium wenn es um Golfequipment und Golfmode geht - erscheint zwei Mal jährlich. Er gilt in der Branche als Shopping-Guide und wichtige Informationsquelle mit hochwertigem Layout und attraktiver Produktpräsentation.

Unsere Vorteile für Sie:
Ein sehr tiefes und breites Sortiment, detaillierte Produktbeschreibungen und ansprechende, qualitativ hochwertige Produktabbildungen sind, neben unkomplizierter Bezahlung und der Sicherheit beim Marktführer des deutschen Golfsportfachhandels einzukaufen, Garanten für eine überdurchschnittliche Conversion Rate. Der durchschnittliche Warenkorb-Wert von über 200 EUR, bei einer niedrigen Retourenquote von unter 35%, sichert eine attraktive Provision.

Golf House bietet seinen künftigen Partnern eine Vergütung von 6 bis 8% auf den verkauften Warenwert.

Individuelle Werbemittel sind auf Anfrage möglich.

Gesponserte Partnerprogramme

0 Kommentare zum Partnerprogramm von golfhouse.de

Es wurde leider noch kein Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben